writers'studio

Mindwriting zum Jahreswechsel
Wünsche, Ideen & Fokus für 2017 erschreiben ( > mehr darüber )

Mindwriting zu Frühlingsbeginn
Frische Ideen für Vorhaben und Projekte erschreiben ( > mehr darüber )

 

Mindwriting zum Jahreswechsel

Wünsche, Ideen & Fokus für das Jahr 2018 erschreiben

Schreibend das neue Jahr willkommen heißen, eintauchen in den Ideenfluss und Wünsche zu Wort kommen lassen.

In der gemütlichen Lounge des neuen writers'studio werden wir das Jahr 2018 in die richtige Richtung wenden. Denn freies Schreiben wirkt magisch ...

Ziele:
• Schreib- & Kreativitätsblockaden lösen
• Schreibend das alte Jahr verabschieden
• Wünsche benennen & Prioritäten setzen
• Innere MentorInnen rufen
• Ideen & Pläne konkretisieren
• Kraft & Vision für das neue Jahr finden
Ein Wellness-Wochenende für die Seele

Inhalte:
• Jede/r schreibt für sich, Texte werden nicht vorgelesen.
• Morgenseiten ausbauen durch verschiedene Mindwriting-Techniken: Papiergespräch, fiktive Faktorenveränderung, Vergangenheit schreibend verändern, paradoxe Fragen, in vier Himmelsrichtungen schreiben etc.
• Visions-Collage basteln und dazu schreiben
• Den Weg freimachen: Breathwalk am winterlichen Donaukanal (ein langsamer und einfacher Yogaspaziergang; normale Straßenschuhe ausreichend)
• Schreiben in das neue Jahr integrieren

Ein eleganter Weg, Lösungen zu finden. Unser Interview mit Mag. Peter Achleitner im writers'letter Nr. 4 (2008) hier zum Nachlesen!

Ort: In der gemütlichen Lounge writers'studio

Gruppe: 4-11 Teilnehmer

Trainerin: Judith Wolfsberger

Termine:

KOMPAKTKURS: Jänner 2018 (nur Wartelistenplätze)
Dauer: 4 Halbtage geblockt
Termine: 4.-7. Jänner 2018, Do 16-20 Uhr, Fr, Sa & So 9.30-13.30 Uhr
Seminarort: writers’studio Wien, Pramergasse 21, 1090 Wien
Seminargebühr: EUR 599,- (inkl. USt.)
FRÜHBUCHER-Preis bis 4.12.: € 559,- (inkl. USt.)
Dieser Seminartermin findet im Rahmen des Lehrgangs Passion Writing New Diary statt und ist für die LehrgangsteilnehmerInnen reserviert. Im November werden noch übrige Restplätze vergeben. Bei Interesse schreiben Sie bitte ein Mail an administration@writersstudio.at und wir setzen Sie auf die Warteliste.
> weitere Kompaktkurse

Ja, ich will mich anmelden.

Gratis Infoabende: Mi, 27. September 2017, Mi, 7. März und Do, 17. Mai 2018 jeweils um 18 Uhr. Bitte schicken Sie ein Mail an administration@writersstudio.at, wenn Sie zum Infoabend kommen. Danke.
Vorschau: 2 Tage lang gratis Workshops beim Open House am 22 & 23. September 2017!

 

 

Mindwriting zu Frühlingsbeginn

Frische Ideen für Vorhaben und Projekte erschreiben

Ideen, Gedanken, Wünsche nur für sich selbst aufzuschreiben ist ein magischer Akt.
Sich schreibend zu ergründen, zu befragen und zu bestärken, setzt Sie auf die richtige Spur.

Bei diesem Oster-Workshop schreiben wir in der gemütlichen Lounge des writers´studio, in einem schönen Wiener Kaffeehaus, im Freud-Haus und an anderen inspirierenden Plätzen in Wien.

Mit Mindwriting kommen Sie leicht in Schreibfluss und werden ungeahnte Ressourcen entdecken...
Mindwriting, ähnlich genial wie Mindmapping, ist eine neue, kreative Art persönlicher Notizen.
Jede/r schreibt für sich, die Texte werden nicht vorgelesen.

Ziele:
- Sich frei schreiben von Stress & Sorgen
- Schreib- & Kreativitätsblockaden lösen
- Wünsche erkunden
- Innere Mentoren rufen
- Innovative Strategien entwickeln
- Ideen für Projekte & Vorhaben spinnen

Methoden:
- Morgenseiten
- Wunschtagebuch
- Papiergespräche
- Fiktive Faktorenveränderung
- Geh-Texte

Ein eleganter Weg, Lösungen zu finden. Unser Interview mit Mag. Peter Achleitner im writers'letter Nr. 4 (2008) hier zum Nachlesen!

Ort: In der gemütlichen Lounge writers'studio

Gruppe: 4-11 Teilnehmer

Termine für 2018: Pause

Judith WolfsbergerSchreibseminareTrainerinnen:
Mag. Judith Wolfsberger
Gründerin, Leiterin & Trainerin des writers'studio. Autorin von "Frei geschrieben: Mut, Freiheit und Strategie für wissenschafltiche Abschlussarbeiten" (UTB-Taschenbuch)

Mag. Johanna Vedral

 

Ja, ich will mich anmelden.

 

Lese-Tipp: Schreiben entlastet die Seele
Wer ein Tagebuch führt, kennt den Effekt: Sobald ein Gedanke, ein Problem
niedergeschrieben ist, fühlt man sich freier. Das ist keine Einbildung, sagen
Experten. Sie halten das Schreiben für ein lebensverbesserndes Mittel, das die
Seele entlastet und Probleme lösen hilft

(Birgit Schreiber, Psychologie Heute, Ausgabe Juni 2014> hier gehts zum Artikel

 

 

Für unsere Seminare können Sie Förderungen beim WAFF, AMS etc. bekommen

wien certSchreibseminare

 

 

Ticker: Buch schreiben, Schreibkurse Wien, schreiben lernen, Schriftstellerin werden, Autorin werden, Schreibcoaching Wien, Schreibberatung Wien, professionell/es Schreiben lernen, berufliches Schreiben, kreatives Schreiben, Schreibtraining, Schreibblockade