writers'studio

Frauen-Power-Essays

Schreibend Erfahrungen austauschen, Ideen spinnen & starke Erfahrungs- & Meinungs-Texte produzieren

Auch wenn bei uns die Form des Essays und viele der großen Essayistinnen eher unbekannt sind, hier ist Platz für unsere Stimmen, Erfahrungen und Wünsche. Endlich „ich“ schreiben und „wir“ denken. Der Essay ist eine fetzige Form, die ein starkes, denkendes, sich positionierendes und für die Erfahrungen von Welt öffnendes Ich verlangt und ermöglicht. Show & Tell: Erzähl mir, was du erlebt hast und schreib auf, was du darüber denkst! Finde deine persönliche und eigensinnige „voice“.

Wir wollen nicht darüber diskutieren, was „der eine richtige Feminismus“ ist, sondern uns mittels frisch geschriebener Essays offen dazu austauschen, was uns heute als sehr unterschiedliche Frauen bewegt, stört, begeistert. Welche Art von Unterstützung, Engagement, Agitation, Austausch, Veränderung wir gerne hätten. Wie wir feministische Fragen und Ideen, Positionen und Essays weiterentwickeln und umschreiben können und was davon unter uns bleibt und was wir wie und wo publizieren können.

Zielpersonen:

  • Frauen, die sich gerne mit Erfahrungen als Frau schreibend beschäftigen, diese zur Sprache bringen und sich mit anderen Frauen darüber mittels frisch geschriebener Essays austauschen möchten
  • Frauen, die gerne Erfahrungs-& Meinungstexte, Kommentare, Pamphlete, Blog-Texte, also Essays schreiben möchten
  • Absolventinnen von Writers´Tricks und Personal Essay, die sich für diese Textsorte begeistern

 

Ziele:

  • Erfahrungen als Frau verschriftlichen, reflektieren und auf den Punkt bringen
  • Inspiration durch Frauen-Power
  • Starke, individuelle Schrift-Stimme (weiter-) entwickeln
  • Kurze, spannende Texte schreiben

 

Inhalte:

  • Essays von Rebecca Solnit, Marlene Streeruwitz, Virginia Woolf u.a. lesen (zwischen den Workshop-Teilen), besprechen und sich davon inspirieren und provozieren lassen
  • Eigenen Themen-Pool anlegen
  • Wilde Textentwürfe schreiben
  • Friendly Feedback geben und nehmen
  • Meinungsessays: Aufbau und Argumentation
  • Möglichkeiten der Publikation besprechen

 

Voraussetzung: Freude am Schreiben, Kenntnis kreativer Schreibtechniken und -prozesse. Empfohlen ist der vorherige Besuch des Workshops „Writers Tricks“.

Trainerin: Judith Wolfsberger, Autorin von „Schafft euch Schreibräume! Weibliches Schreiben auf den Spuren Virginia Woolfs. Ein Memoir“ (Böhau)

Termine:

WEB-Workshop: Frauen-Power-Essays - Schreibend Erfahrungen austauschen, Ideen spinnen & starke Texte produzieren
Dauer:
4 Halbtage in 2 Blöcken
Termine: 6./7. Oktober und 3./4. November 2020
Dienstag und Mittwoch jeweils 9.30 - 12.30 Uhr online & 30 Minuten offline
Gebühr: 620,-
Frühbucherpreis bis 4. Oktober € 569,- (inkl. USt.)

Ja, ich will mich anmelden.

WEB-Workshop: Frauen-Power-Essays - Schreibend Erfahrungen austauschen, Ideen spinnen & starke Texte produzieren
Dauer:
4 Halbtage geblockt
Termine: 24.-27. August 2021
Dienstag bis Freitag jeweils 9.30-12.30 Uhr online & 30 Minuten offline
Gebühr: € 620,- (inkl. USt.)
FRÜHBUCHERPREIS bis 2 Wochen vor Beginn: € 569,- (inkl. USt.)
Ja, ich will mich anmelden.

Kostenlose Infoabende:
Ab Herbst gibt es wieder Infoabende im Web & vor Ort in der Pramergasse. Die aktuellen Infoabende und aktuelle Informationen dazu finden Sie auf der Startseite! Wir freuen uns, wenn Sie vorbeikommen!

Informationen zu unseren Präsenz-Workshops

Achtung, wichtiger Hinweis zu den Präsenzworkshops: wir wollen in nächster Zeit vorsichtig sein! Besonders liegt uns am Herzen, dass Sie als TeilnehmerIn sich in unseren Präsenzworkshops wohl und sicher fühlen. Deshalb halten wir die TeilnehmerInnenzahlen bei den Präsenzworkshops bewusst sehr niedrig. Nur so kann ein entsprechender Abstand in einem Schreibraum gesichert werden. Das heißt: bitte rasch buchen, wenn Sie einen fixen Platz haben möchten.
Aber: wenn sich die Bestimmungen bis Herbst ändern oder es neue, positive Informationen bezüglich Übertragungsrisiken gibt, werden wir 2-3 TeilnehmerInnen mehr ins Seminar nehmen. Zudem kann es jederzeit sein, dass bereits Angemeldete aus anderen Bundesländern oder aus dem Ausland absagen müssen. Unsere Empfehlung daher: Bitte melden Sie sich auf jeden Fall über die Homepage an, auch wenn es nur Wartelistenplätze gibt. Wir führen genaue Listen und sobald ein Platz frei wird, melden wir uns bei Ihnen.

Informationen zu unseren Web-Workshops

Infos zu den technischen Voraussetzungen & der Didaktik unserer Web-Workshops gibt es hier!
Einen Überbick über alle WEB-Workshops gibt es hier!

danach:

Für AbsolventInnen von Personal Essay:im Motivations-Team zu fertigen Sachbüchern, Essays, Memoirs, Blog-Texten u.ä. :

Non Fiction Feedback GruppeAls AbsolventIn der Seminare Sachbuch, Memoir oder Personal Essay kannst du in der Non-Fiction-Feedback-Gruppe also laufend
- dein Schreibprojekt€ besprechen,
- Feedback einholen und
- Motivation tanken.
- Du erstellst realistische Zeitpläne und
- gewinnst Struktur durch Fixtermine.

So schreibest du dein Textprojekt Seite um Seite fertig. Mehr dazu hier!


 

Für unsere Seminare können Sie Förderungen beim WAFF, AMS etc. bekommen

wien cert Schreibseminare

Ticker: Personal Essay schreiben, Blog, Schreibkurse Wien, schreiben lernen, Schriftstellerin werden, Autorin werden, berufsorientierte Weiterbildung Wien, Schreibberatung Wien, professionell/es Schreiben lernen,, kreatives Schreiben, Schreibtraining,